DIE MEDIENSCOUTS DER GSB

Die Medienscouts sind 2013 entstanden. Ausgebildet von der LFM wächst das Projekt seitdem innerhalb einer Arbeitsgemeinschaft stätig. Schülerinnen und Schüler bilden neue Medienscouts aus und helfen anderen Schülerinnen und Schülern und Eltern, sowie Lehrerinnen und Lehrern zum Thema Medienerziehung. Unsere Themenschwerpunkte beinhalten Soziale Netzwerke, Cybermobbing, Recht am Eigenen Bild und alle Fragestellungen rund um Medienpädagogik.

Im letzten Schuljahr haben wir diverse Projekte an unserer Schule und in unserer Stadt durchgeführt. Zusätzlich haben wir wieder das „Medienscouts-Schule“ Abzeichen der Landesanstalt für Medien verliehen bekommen.

Ein Einblick aus dem letzten Schuljahr

Vorträge
5. Und 6. Jahrgang zum Thema WhatsApp Klassengruppen
Elternabend für unseren 5. Jahrgang im November 2021
Zum Thema „Was macht mein Kind im Netz?“ (Durch Corona digital)
Film „Digital natives“ gedreht
Vorträge in Dortmunder Grundschulen
Ostenberg Grundschule und Lieberfeld Grundschule im Juni 2022 zum Thema Handynutzung
Previous
Next

Des Weiteren haben wir in diesem Schuljahr eine Instagram Seite der Medienscouts der GSB erstellt. Hier findet man aktuelle Informationen unserer Arbeit an unserer Schule: @medienscoutsGSB

Betreut wird die AG durch unsere Schulsozialarbeiterin Frau Pottmeyer (jepott@nullgsb.logineo.de, 0231 5029123, Raum N225)